Aktuelles

Wichtige Infos zum Training und Vereinsleben

Welpentraining: Momentan findet kein Welpentraining statt.

Basis- und BH-Gruppe: Solange sich an der momentane Lage nichts ändert, startet unser Einzel-Training ab Anfang März wieder. Die Trainer informieren Euch über die Termine.


Liebe Mitglieder,

 

nach der Vorstandssitzung am vergangenen Freitag steht fest: Ab dem 1. Februar 2021 können wir den Trainingsbetrieb wieder eingeschränkt aufnehmen. Allerdings wird den einzelnen Trainern freigestellt, ob sie zur Zeit ein Training anbieten möchten/können. Sie werden euch zeitnah informieren.

 

Beim Training auf den Plätzen gelten folgende Regeln:

  • Die Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen sind zwingend einzuhalten.
  • Achtet bitte unbedingt auf den Mindestabstand, sollte dieser nicht eingehalten werden können, müssen medizinische Masken getragen werden. Und nutzt bitte das zur Verfügung gestellte Desinfektionsmittel.
  • Es dürfen max. 2 Personen (Trainer+Team oder 2 Teams) oder nur Angehörige des selben Haushalts gemeinsam trainieren.
  • Auf dem Welpenplatz sind max. 2 Personen erlaubt.
  • Auf dem großen Platz dürfen max. 6 Personen gleichzeitig in zweier Teams, die sich nicht untereinander mischen, trainieren.
  • Auf dem Außenplatz dürfen max. 4 Personen gleichzeitig trainieren.
  • Sollten mehrere Teams gleichzeitig trainieren, muss eine sichtbare Abgrenzung erkennbar sein,
  • Die Trainer müssen weiterhin eine Anwesenheitsliste führen. Wer wann trainiert muss dokumentiert werden.

Sofern Ihr trainieren könnt, wünschen wir Euch schöne Trainingseinheiten, die Freude bringen und uns diese seltsame Zeit etwas erträglicher machen!


Aufnahmestopp:
Wegen der momentanen Situation und des deswegen sehr eingeschränkten Übungsbetriebs können wir leider bis mindestens Ende Februar keine weiteren Mensch-Hund-Teams in unseren Ausbildungsgruppen aufnehmen.


Das Vereinsheim bleibt aufgrund der Corona-Bestimmungen geschlossen.


Update zum Erste-Hilfe-Kurs am Hund

Der Kurs wird auf unbestimmte Zeit verschoben.


Traineranwärter gesucht:

Du hast Lust, deinen Verein zu unterstützen und hast Freude an der Arbeit mit Hund und Mensch?

 

Dann melde Dich bei uns, um als Traineranwärter Deine Karriere beim Hundesportverein Herrenberg zu starten.

Wir bilden kompetente Trainer aus, die in den verschiedenen Sparten Tipps, Hilfestellungen und Grundlagen der Hundeerziehung vermitteln. Interessenten können sich bei den sportlichen Leitern Anna Klenk und Claudia Daubner melden.



Unsere Sparten

Welpengruppe

Noten gibt‘s bei uns keine, dafür aber jede Menge hundegerechte Spiele, zeitgemäße Anleitungen und Tipps von unseren erfahrenen Trainern.

> Mehr Info

Kurse für Junghunde

Für Hundekinder ab 6 Monaten bieten wir  Junghund-Kurse an. Hier lernen Vier- und Zweibeiner die Grundlagen der Erziehung und das Meistern von Alltagssituationen.

> Mehr Info

Basis/Begleithunde

Ein verlässlicher und gut erzogener Hund macht das Leben schöner. Mit Fachverstand stehen wir Ihnen beim Training auf dem Weg zur Begleithundeprüfung zur Seite.

> Mehr Info


Agility

Hier geht‘s rund! Zügig und möglichst fehlerlos wird ein Parcours mit verschiedenen Hindernissen vom Hund bewältigt.

> Mehr Info

Distanzarbeit

Für alle, die Spaß daran haben, zusammen mit ihrem Hund Elemente aus NADAC, Hoopers-Agility, Longieren und mehr zu nutzen.
> Mehr Info

Familien-Gruppe

Bei der Familiengruppe wird Hunden und ihren Hundeführern Spiel und Spaß in vielseitiger Form angeboten. Und ganz nebenbei wird auch die Bindung gestärkt.

> Mehr Info


Fährte

Bei diesem Hundesport spielt unser bester Freund seinen Trumpf aus – die phänomenale Nase. Egal, ob sie schon grau  ist, oder nicht.

> Mehr Info

Obedience

Die hohe Schule des Hundesports! Konsequentes Training, Disziplin, ... und viel Spaß machen aus Ihnen und Ihrem Hund ein wahres Dreamteam.
> Mehr Info

Jugend

Unsere Jugendlichen trainieren auf dem Platz, nehmen an Sport-Veranstaltungen teil und unternehmen auch mal ohne Hund tolle Sachen.

> Mehr Info