Aktuelles

Wichtige Infos zum Training und Vereinsleben

AKTUELLE INFOS



Anfrage der Stadt Herrenberg:

Können Herrenberger HSV-ler einem Teichhuhnpaar zu einem besseren Brutplatz verhelfen?

Ein geschütztes und seltenes Teichhuhnpaar soll sich lieber im speziell dafür angelegten Biotop ein wenig außerhalb des Herrenberger Freibads ansiedeln, als darin.

 

Um ihm den momentan auserkorenen Platz ein wenig madig zu machen, brauchen wir nette Hundler, die sich mit ihrem Vierbeiner täglich für ein paar Minuten in einem bestimmten Gebiet auf dem Freibadgelände aufhalten.

 

Der Job kann auch gerne unter mehreren Teams aufgeteilt werden und wird nur bis zum Umzug des Entenpaares/Brutzeit in das neue Biotop dauern.


SEMINARE UND KURSE

Hunde-Osteopathie – wie sie im Alltag unterstützend begleiten kann

Ein Vortrag für alle, die Hintergründe und Zusammenhänge dieser Behandlungsmethode näher kennenlernen möchten.

  •  Warum und wie hilft diese Behandlungsmethode deinem Hund?

  • Wie können Prophylaxe und Früherkennung die Gesundheit deines Hundes erhalten und Fehlbelastungen vorbeugen?

Eine vielseitige Technik für jeden Hund, egal welchen Alters, welcher Rasse und unabhängig davon, wie ihr eure Fellnase im Alltag beschäftigt.

Gemeinsam schauen wir uns an, womit die Osteopathie bei Hunden arbeitet und was ihre Wirkungsweise ausmacht.

Referentin: Katharina Jonas, Osteopathie & Needling für Tiere
Datum: 22.06.2024
Ort: Vereinsheim HSV Herrenberg
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Verfügbare Plätze: Max. 30
Kosten: 20 Euro
Anmeldungen an: bofinger@hundesportverein-herrenberg.de
  oder Whats App an 0173 3416472 (bitte keine Anrufe)


Das Trainerteam rund um Anita Balser wird noch ein Seminar bei uns auf dem Hundeplatz veranstalten. 

 

Seminar am 14. und 15. September 2024:

Hundeverhalten (Rollen im Rudel), 2-tägiges Seminar mit Anita Balser

 

> Zur Anmeldung der Seminare 2024

 



AKTUELLE BERICHTE

KG Meisterschaft im Obedience

 

Bei guten Wetterbedingungen fand am Samstag den 04.05.24 auf dem Sportgelände des HSV Herrenberg am Rötelesberg die Meisterschaft der KG 09 im Obedience statt.

 

Hier konnten die 13 gemeldeten Mensch/ Hundeteams in vier Klassen ihr Können unter Beweis stellen.

 

Nachdem sich Leistungsrichter Peter Reiff und seine Stewarts einen Eindruck vom Platz und dem Gelände gemacht hatten ging es gegen 9:00 Uhr mit den ersten Prüfungen in der Beginnerklasse los.

 

Pro Klasse gab es zehn Prüfungsteile in Sachen Unterordnung in größtmöglicher Präzision auszuführen, um die max. Punktzahl von 320 zu erreichen.

 

In der Beginnerklasse konnte sich Ilona Hess mit Charly und 247 Punkten den Tagessieg holen. Für Konstanze Kircher mit Momo reichte es hier leider zu keiner Wertung.

 

In der Klasse 1 holte sich Aline Bruss mit Lilly und 273 Punkten den Tagessieg, sowie Sigrid Plötz mit Prio und 236 Punkten den zweiten Platz.

In der Klasse 2 sicherte sich Angela Stolzenberg mit Enya und sagenhaften 291 Punkten den Tagessieg, sowie Gerd Niethammer mit Tessa und 270 Punkten den zweiten Platz.

 

In der Klassen 3 der Königsklasse sicherte sich Heidrun Wittner mit Pippa und 233 Punkten den Tagessieg.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

 



Begleithundeprüfung am 21. April 2024

 

Oh Schreck, ausgerechnet am Prüfungstag liegt Schnee! Für manche Besitzer von kälteempfindlichen Hunden ist das wohl das Worst-Case-Szenario. Am Ende war es doch nicht ganz so schlimm, denn bis zur praktischen Prüfung auf dem Platz war der Schnee schon wieder geschmolzen und es schien sogar die Sonne.

 

Hugo Katz, unser Leistungsrichter an diesem Tag, hat uns mit guter Laune und viel Erfahrung durch die Prüfung geführt. Nach der Sachkundeprüfung, die alle Teilnehmer bestanden, ging es mit dem Wesenstest und der Chipkontrolle weiter. Obwohl wir die Chipkontrolle bei fast jedem Training geübt hatten, waren die Hunde ziemlich nervös - da hat wohl die Aufregung ihrer Menschen ein wenig abgefärbt.

 

Unsere neun BH-Teams haben sich während der Prüfung auf dem Platz ganz wacker geschlagen, leider hat es ein Team nicht geschafft. Der Stadtteil fand anschließend auf dem Sträßchen neben unserem Hundeplatz statt - Herr Katz konnte dabei gut sozialisierte Hunde bewundern, die von ihren Menschen souverän geführt wurden.

 

Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Begleithundeprüfung:

Steffen Dase mit Pluto

Sabrina Lehnert mit Django

Nicole Maier mit Charlie

Simone Merkt mit Marlo (1. Platz)

Uwe Rodestock mit Rose

Barbara Rustenbach mit Motte

Claudia Schüssler mit Hennessy

Heike Will mit Momo

Auch allen Teilnehmern der Sachkundeprüfung gratulieren wir:

Lisa Artschwager

Vanessa Gauß

Ursula Haugwitz

Katharina Kresse

Simone Merkt

Andreas Wartha

 

Wir würden uns freuen, euch bald mal wieder auf dem Hundeplatz wiederzusehen.

 

Eure Trainerinnen

Sigrid, Tatjana und Ute



INFOS ZUR WELPENGRUPPE UND ZUR BASIS-/BH-GRUPPE

WELPENGRUPPE

In der Welpengruppe werden aktuell neue Teilnehmer aufgenommen. Ansprechpartnerin: Silke Steinbach

BASIS- UND BEGLEITHUNDEGRUPPE

Im November startet eine neue Basisgruppe – lasst Euch auf die Warteliste setzen. Ansprechpartnerin: Ute Pool


ALLGEMEINE INFOS

WhatsApp-Gruppe HSV Herrenberg - aktuelle Informationen

Wir bieten eine WhatsApp-Gruppe für unsere Mitglieder, in der wir Euch tagesaktuell über neue Seminare, Workshops und Aktionen informieren.

 

Meldet Euch bei Interesse einfach unverbindlich über dieses Formular bei Anna an.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Parksituation

Beim Haupteingang und beim oberen Eingang (bei den Schrebergärten) stehen Parkplätze zur Verfügung. Außerdem kann man auf unserer Wiese neben dem Fußballplatz parken. Bitte immer senkrecht einparken.

 

Auf dem Ackerrand oberhalb der Parkplätze beim oberen Eingang darf nicht geparkt werden (!), der Ackerrand gehört nicht zu unserem Hundeplatz. Außerdem gab es dort schon öfter Blechschäden an den dort parkenden Autos, weil die ausparkenden Fahrzeuge nicht genug Platz zum Rangieren hatten und die Sicht beim Rückwärtsfahren oft durch Hundeboxen verschlechtert wird.

 

Der limitierte Parkplatz hinter dem Vereinsheim ist für die Trainer und Vorstandschaft gedacht.



Leinenpflicht auf unserem Gelände

Auf unserem gesamten Gelände gilt grundsätzlich Leinenpflicht für alle Hunde (siehe Platzordnung). Die Hunde dürfen nur im Training auf Anweisung der Trainer gezielt abgeleint werden.


Hundekot mitnehmen und entsorgen 
Bitte achtet generell darauf, die Hinterlassenschaften Eurer Hunde auf den umliegenden Wiesen in eine Tüte zu packen und zu entsorgen - der Umwelt und den pflanzenfressenden Tieren zuliebe.


TRAINERANWÄRTER GESUCHT:

Du hast Lust, deinen Verein zu unterstützen und hast Freude an der Arbeit mit Hund und Mensch?

Dann melde Dich bei uns, um als Traineranwärter Deine Karriere beim Hundesportverein Herrenberg zu starten.

Wir bilden kompetente Trainer aus, die in den verschiedenen Sparten Tipps, Hilfestellungen und Grundlagen der Hundeerziehung vermitteln.

Interessenten können sich bei den sportlichen Leitern Anna Klenk und Angela Stolzenberg melden.


Unsere Sparten

Welpen

In unseren Welpengruppen gibt‘s keine Noten, dafür aber jede Menge hundegerechte Spiele, zeitgemäße Anleitungen und Tipps von unseren erfahrenen Trainern.

> Mehr Info

Junghunde

Für Hundekinder ab 6 Monaten bieten wir Junghund-Gruppen an. Hier lernen Vier- und Zweibeiner die Grundlagen der Erziehung und das Meistern von Alltagssituationen.

> Mehr Info

Basis/Begleithunde

Zunächst in der Basis- und später in der Begleithundegruppe unterstützen wir Euch auf Eurem Weg  zur Begleithundeprüfung. Mit der bestandenen Prüfung steht der Weg in den Hundesport offen.

> Mehr Info


Agility / Handycap

Beim Agility geht‘s rund! Zügig und möglichst fehlerlos wird ein Parcours mit verschiedenen Hindernissen vom Hund bewältigt.

Für Agi-Senioren oder Hunde mit Handycap gibt's Plätze in der Handycap-Gruppe.

> Mehr Info

Fährte

Bei diesem Hundesport spielt unser bester Freund seinen Trumpf aus – die phänomenale Nase. Egal, ob sie schon grau  ist, oder nicht.

> Mehr Info

Familiengruppe

In unserer Familiengruppe wird Hunden und ihren Hundeführern Spiel und Spaß in vielseitiger Form angeboten. Und ganz nebenbei wird auch die Bindung gestärkt.

> Mehr Info


Hoopers

Wie im Agility, muss der Hund einen nummerierten Parcours absolvieren. Der Parcours besteht vor allem aus Hoops, kombiniert mit Tunneln, Tonnen und Gates.

Klick, Trick und Balance

Mit dem Klicker zu Tricks und Balanceübungen und zu vielem mehr,
aber vor allem mit viel Spaß für Hund und Mensch.

> Mehr Info

Mantrailing

Hat dein Hund eine Nase? Super, dann hat er ja die besten Voraussetzungen!
Vom kleinen Pinscher bis zur Großen Dogge kann jeder Hund Mantrailer werden!

> Mehr Info


Obedience

Die hohe Schule des Hundesports! Konsequentes Training, Disziplin, ... und viel Spaß machen aus Ihnen und Ihrem Hund ein wahres Dreamteam.
> Mehr Info

BH/T-Unterordnung

Die Erweiterung der Begleithunde-Ausbildung. Hier wird Lernvermögen, Intelligenz, Konzentrationsfähigkeit, aber auch Sozialverhalten vom Hund gefordert.

> Mehr Info

Jugend

Unsere Jugendlichen trainieren auf dem Platz, nehmen an Sport-Veranstaltungen teil und unternehmen auch mal ohne Hund tolle Sachen.

> Mehr Info